Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Virtuose Jonglage von Haydn bis Beethoven

Konzert Nach Auftritten in Bebenhausen gastierte das Martinu-Ensemble erstmals im Tübinger Festsaal der Neuen Aula.

02.12.2016

Die Reise durch märchenhafte Zeiten und Räume beginnt in einem Fürstensalon des 18. Jahrhunderts. Kerzenlicht, gepuderte Perücken, raschelnde Seidenkleider, maßvolle Heiterkeit. Die Flöte unterlegt das perlende Getriller am Klavier mit einer tiefen Grundierung, im Adagio sorgt eine zurückhaltende Violine für nachdenkliche Sehnsucht, bis im dritten Satz die Flöte die Hauptrolle übernimmt: atemlos,...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball