Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nachruf

Vollblutmusiker mit Kunstverstand

Paul Schuler, langjähriger Dirigent der Bierlinger Musikapelle, starb im Alter von 83 Jahren. Das Requiem ist am Osterdienstag.

13.04.2017

Von ele

„Er war ein Vollblutmusiker“, sagt seine Frau Resi. „Er war gewissenhaft und anständig, er hat sein Leben richtig geführt.“ Nicht nur sie, die mit ihm 25 Jahre lang verheiratet war, trauert um Paul Schuler, der nach längerer Krankheit im Alter von 83 Jahren starb; es trauern auch Musiker des MV Bierlingen, die er 43 Jahre lang dirigierte, für die er Stücke schrieb, mit denen er fast 100 Konzerte ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
13. April 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
13. April 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. April 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen