Freudenstadt · Shopping

Vom Kaufrausch des Black Fridays keine Spur

Nicht mal Schnäppchen lockten die sonst gewohnten Massen in die Freudenstädter Innenstadt. Die Zugangskontrollen wurden akzeptiert.

28.11.2021

Von Monika Schwarz

Die Masse der Schnäppchenjäger, die zu normalen Zeiten am länger verkaufsoffenen Black Friday in die Innenstadt strömen würde, blieb dieses Mal aus. Besonders am Abend, als der größte Andrang erwartet wurde, blieb es recht ruhig. Das sehr ungemütliche Wetter dürfte ein Übriges getan haben. Unter den Arkaden am Marktplatz waren die vereinzelten Einkäufer zeitweise ziemlich einsam unterwegs. Gänzli...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
28. November 2021, 14:47 Uhr
Aktualisiert:
28. November 2021, 14:47 Uhr
zuletzt aktualisiert: 28. November 2021, 14:47 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen