Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Warum Frauen sich mit Gewaltverbrechern einlassen
Sarah Burkhardt.Bild: Reichert
Psychologie

Warum Frauen sich mit Gewaltverbrechern einlassen

Die Reutlingerin Sarah Burkhardt hat in ihrer Liverpooler Masterarbeit untersucht, was an Breivik und Co. so anziehend wirkt.

04.01.2017
  • Matthias Reichert

Auf das Thema ist sie im Internet gestoßen: „Focus Online“ meldete Ende 2014, dass die 26-jährige Afton Burton den 80-jährigen Charles Manson geehelicht hatte. „Was bringt eine junge, hübsche Frau dazu, einen verurteilten Serienmörder zu heiraten?“, fragte sich Sarah Burkhardt. Die heute 34-jährige Reutlingerin bereitete damals ihre Masterarbeit in forensischer Psychologie an der Universität Live...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Bürgermeisterwahl im ersten Anlauf entschieden Christian Majer holt in Wannweil auf Anhieb knapp 60 Prozent
Klarer Sieg fürs Aktionsbündnis: Kein Gewerbe im Galgenfeld 69,6 Prozent beim Bürgerentscheid: Rottenburg kippt das Gewerbegebiet Herdweg
Warentauschbörse Stetes Kommen und Gehen
Kommentar zur Bürgermeisterwahl in Wannweil Jetzt muss er Kante zeigen
Amtsgericht Horb verhandelt Cannabis-Besitz Hanfkekse aus eigenem Anbau
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball