Wiesenstetten · Freizeit

Wiesenstetter Maifest fällt aus

Die Kultveranstaltung muss zum zweiten Mal abgesagt werden. Die Musiker bieten als Alternative Essen und „Wieschdedder Musikanten Halbe“ zum Abholen.

08.04.2021

Von Emil Henger

Das Wiesenstetter Maifest, das der Musikverein normalerweise an mehreren Tagen rund um den 1. Mai veranstaltet, muss auch in diesem Jahr abgesagt werden. Nach 2020 fällt es auch diesmal der Corona-Pandemie zum Opfer. Gleich an zwei Wochenenden, vom 23. bis 25. April und vom 30. April bis 2. Mai, hätte das weithin bekannte Fest stattfinden sollen. Der Musikverein Wiesenstetten nannte das „traurig,...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
8. April 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
8. April 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. April 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen