Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
„Wir sind ein Verein von Verrückten“
Volleyball-Trainer Tim Schöne: „Das ist etwas, wofür man brennen muss.“ Bilder: Nils Wüchner
2. Volleyball-Bundesliga

„Wir sind ein Verein von Verrückten“

Der promovierte Philosoph Tim Schöne aus Tübingen spricht über seine Trainer-Tätigkeit beim TSV Georgii Allianz Stuttgart

13.10.2016
  • Hansjörg Lösel

Pendler zwischen Tübingen und Stuttgart, Pendler aber auch zwischen Sport, Universität und Familie: In Tübingen wohnt und arbeitet Tim Schöne, in Stuttgart trainiert der 37-jährige zweifache Familienvater die Zweitliga-Volleyballer des TSV Georgii Allianz. Bis vor zwei Jahren hatte der A-Lizenz-Inhaber die Frauen des Tübinger Modells gecoacht, wechselte dann zum Drittligisten Schmiden – und übern...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball