Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Dokufilm

„Wir wissen’s schon lange“

Regisseur Werner Herzog scheint einen Narren an Tübingen gefressen zu haben. Vielleicht aber auch nur an der hiesigen Forschung.

12.01.2017
  • Dieter Oßwald

Noch ist das Öko-Drama „Salt and Ice“, in dem Veronica Ferres laut Drehbuch als „Forscherin vom Institut für Entwicklungsbiologie in Tübingen“ auftritt, nicht in den Kinos angelaufen (wir berichteten). Da erblickt bereits der nächste Filmstreich von Regie-Legende Werner Herzog, 74, das Licht der Welt. Nicht auf der Leinwand, sondern bei Netflix ist seit dem 28. Oktober seine Vulkan-Dokumentation ...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball