Tübingen · Wissenschaft

Wo Roboter das Laufen lernen

Drei Max-Planck-Institute, das Friedrich-Miescher-Laboratorium und das Cyber Valley luden zum Tag der offenen Türen.

04.07.2022

Von Monica Brana

Wo sonst Forscher und Strategen tüfteln, da durfte am Samstag jeder hin: Etwa hundert Besucher tummelten sich am Tag der offenen Tür vormittags auf dem Max-Planck-Campus Tübingen rund um den Info-Stand des Max-Planck-Instituts für Intelligente Systeme (MPI-I). Wegen der Pandemie dürften die Besucher nur mit betreuter Führung das Haus besichtigen, erläuterte Claudia Däfler. Insgesamt gebe es 85 In...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
04.07.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 3min 25sec
zuletzt aktualisiert: 04.07.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen