Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wolfgang Fahrner: Es gibt keinen schöneren Minigolfplatz
Die geehrten Jubilare des Verschönerungsvereins mit dem Vorsitzenden Elmar Schwarz, selbst 25er-Jubilar (ganz links), Bürgermeisterin Annick Grassi (Zweite von rechts) und Ortsvorsteher Wolfgang Fahrner (Dritter von rechts). Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden außerdem geehrt: Martin Gunkel und Kurt Kneißler, für 35 Jahre Arnold Fischer, Thomas Fischer, Martha und Klaus Lugger, Ella Reitz und Heinz Wehle. Bild: Zepf
Verschönerungsverein

Wolfgang Fahrner: Es gibt keinen schöneren Minigolfplatz

Die 50. Hauptversammlung des Salzstetter Vereins beschloss ein harmonisches Jubiläumsjahr.

14.11.2016
  • Hans-Peter Zepf

Der Rückblick machte deutlich: Die Jubiläumsfeier am 27. Februar war ein Höhepunkt für den Salzstetter Verschönerungsverein und für die Gemeinde. Und der Minigolfplatz als Orts- und Vereinszentrum war so wertvoll wie nie zuvor. Die „Krone“ war fast bis auf den letzten Platz besetzt bei der 50. Hauptversammlung des Vereins. Man kommt, wenn der Verein ruft, oder hat mindestens eine mehr als einleuc...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball