Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zum Schluss eine große Aufgabe
Ist mit seinem Team mehr als im Soll: Freudenstadts Trainer Ingo Weil (rechts), der nun mit seiner Elf gegen 03 Tübingen spielt. Bild: Ulmer
Fußball-Landesliga

Zum Schluss eine große Aufgabe

Freudenstadt steht mit dem Heimspiel am Sonntag, 14.30 Uhr, gegen den Dritten SV 03 Tübingen noch eine brisante Aufgabe bevor.

25.11.2016
  • mak

Ein letztes Mal in diesem Jahr dürfen sich die Landesligakicker die Fußballschuhe schnüren, ehe die Winterpause beginnt. In Freudenstadt stehen sich dabei am Sonntagmittag zwei Mannschaften gegenüber, die mitlerweile das Siegen verschmeckt haben.So konnte die Spvgg die letzten vier Begegnungen gewinnen, noch besser machte es Gegner SV 03 Tübingen, fünf Siege und ein Remis gelang der Elf von Robe...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball