Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Premierenvorschau

Zwei Welten treffen aufeinander

Satire, Kabarett, Slapstick und romantische Komödie: Das Reutlinger Tonne-Theater zeigt „Adieu, Herr Minister“ von Jordi Galceran.

18.11.2016
  • mre

Die Karikatur von Jaime Olivares auf dem Plakat zeigt einen Politiker, der wild gestikuliert. Ist das nicht … genau, er sieht aus wie Donald Trump. „Manchmal holt einen die Wirklichkeit ein“, sagt Regisseurin Karin Eppler und lacht. Ab Freitag zeigt die Tonne das Stück „Adieu, Herr Minister“ des vielgespielten katalanischen Autors, Übersetzers und Regisseurs Jordi Galceran. Bekannt wurde er durch...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball