Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Apfelaktion

Zweitägige Mostaktion auf dem Kirchberg mit internationalen Helfern

Tonnenweise Äpfel haben rund 20 Helfer am Dienstag auf den Obstwiesen rund um das Kloster Kirchberg aufgelesen.

06.10.2016

Von cap

Darunter waren erstmals auch der syrische Flüchtling Mahoud und die Japanerin Mari sowie Mitglieder einer Hospizgruppe. Lothar Hölzle, der die Aktion vor fünf Jahren ins Leben gerufen hatte, war über den Newsletter der Tagungsstätte auf die internationalen Helfer aufmerksam geworden. Der kaufmännische Leiter des Berneuchener Hauses Kloster Kirchberg schätzte die gesammelte Menge an gebrochenen un...

57% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
6. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 6. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen