Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hotelplanung

11,20 Gebäudehöhe sind gesetzt

Der Bebauungsplan „Kurhaus“- Voraussetzung für den Bau des Stadthotels am Kurgarten - wurde nach kontroverser Diskussion beschlossen.

22.03.2018

Von Monika Schwarz

Voraus ging diesem Satzungsbeschluss nochmals eine mehr als einstündige Diskussion, an deren Ende nur vier Stadträte bei einer Enthaltung gegen den Beschlusswortlaut votierten.Rudolf Müller, Amt für Stadtentwicklung, informierte zunächst darüber, dass sich infolge der Beteiligung der Öffentlichkeit keine planerischen Änderungen des Bebauungsplans ergeben haben. Freilich haben Themen wie die progn...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
22. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
22. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen