Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Dornröschenschlaf ist zu Ende
Der alte Steinbruch in Talheim steht nicht mehr zur Diskussion. Dafür jetzt der alternative Standort, den Unternehmer Armin Kaltenbach für seine Schließung bekommen hat. Archivbild: Kuball
Außerdem

Der Dornröschenschlaf ist zu Ende

Es ist das gute Recht von Armin Kaltenbach, den neuen Steinbruch auf Talheimer Gemarkung in Betrieb zu nehmen.

28.01.2017
  • Dagmar Stepper

2003 hatte er den alten Steinbruch geschlossen. Jahrelang hatten die Talheimer dafür gekämpft. Ein Steinbruch bedeutet Lärm, Staub und Schwerlastverkehr. Eigentlich wollte Kaltenbach den Abbau verlängern. Doch er beugte sich dem Wunsch. Dafür bekam er im Jahr 2006 einen alternativen Abbau-Standort. Der befindet sich auf der anderen Seite des Steinachtals. Der Bereich schlummerte bis jetzt im Dorn...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball