Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Mörder ist nicht der Gärtner
Das Berliner Kriminal Theater brachte mit „Mord im Pfarrhaus“ eine unterhaltsame Detektivgeschichte von Agatha Christie auf die Bühne im Freudenstädter Kurhaus. Bild: Keck
Theater

Der Mörder ist nicht der Gärtner

Die Aufführung von „Mord im Pfarrhaus“ in Freudenstadt hatte Volksbühnen-Charakter.

29.04.2017
  • Gerhard Keck

Das Berliner Kriminal Theater brachte im Kurhaus die Detektivgeschichte „Mord im Pfarrhaus“ von Agatha Christie unter der Regie von Wolfgang Rumpf auf die Bühne. Das zahlreiche Publikum musste sich mit keiner haarsträubenden Horrorstory auseinandersetzen. Keine blutüberströmte Leiche ließ die Zuschauer schaudern – das Opfer blieb diskret im nicht einsehbaren Nebenzimmer liegen. Der Mord an einem ...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball