Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Führerschein und Fahrzeugpapiere

Die SÜDWEST PRESSE war mit der Horber Einsatzgruppe der Polizei unterwegs / Von Fabian Schäfer

Wer kennt es nicht? Plötzlich tauchen sie auf: weiße Mütze, gelbe Weste, rote Kelle. Wer sich Verkehrskontrollen der Polizei nähert, denkt beinahe instinktiv: Bitte nicht ich! Egal, ob man nun illegale Substanzen bei sich hat oder nicht. Die SÜDWEST PRESSE hat die Horber Einsatzgruppe einen Tag lang begleitet und hautnah erlebt, wie sich eine einfache Kontrolle in Sekunden zu einer Verfolgungsjagd entwickeln kann.

30.04.2016

Es ist bereits Abend, die Sonne versinkt langsam hinter den Baumwipfeln des Eutinger Umlands, es wird kalt. Sechs Männer der Horber Polizei haben ihre Schirmkappen gegen blaue Mützen mit Polizei-Aufschrift getauscht. Die Leuchtkellen schimmern schwach, die Schutzwesten leuchten grell im Scheinwerferlicht der sich nähernden Fahrzeuge. Eigentlich wollten Einsatzleiter Ralph Bames und seine Kollegen...

95% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball