Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die gute Seele des Hauses geht
Dr. Kurt Deckelnick, Präsident des DRK-Kreisverbands Freudenstadt (links) und Kreisgeschäftsführer Johannes Stocker (rechts) verabschiedeten Dorothea Marquardt nach 40 Jahren auf der DRK Kreisgeschäftsstelle in den Ruhestand und dankten ihr und ihrem Mann Rolf für das große Engagement. Privatbild
Verabschiedung

Die gute Seele des Hauses geht

Der DRK-Kreisverband verabschiedete Dorothea Marquardt in den Ruhestand. 40 Jahre lang war sie in der Kreisgeschäftsstelle tätig.

18.11.2016
  • NC

Zahlreiche Festgäste kamen in die Kreisgeschäftsstelle, um „ihrer Dorle“ auf Wiedersehen zu sagen. „Wer hat bloß den Ruhestand erfunden, der dachte nicht an die schmerzenden Wunden, die Du in unseren Herzen hinterlässt, wenn Du, Dorle, ab heute Rentner bist“ – mit diesen Versen führte Dr. Kurt Deckelnick, Präsident des DRK-Kreisverbands den Verabschiedungsreigen an. Auszüge aus den zahlreichen Au...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball