Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Thomas de Marco über Amphibienschutz im Bauausschuss

Diese Kröte schluckt die CDU nicht

Während Unken, Kröten und Frösche noch fest in der Winterstarre stecken, wird im Bauausschuss des Reutlinger Gemeinderats schon heftig darüber diskutiert, wie die Bedingungen für diese Amphibien im Wasenwald verbessert werden können, wenn sie wieder aktiv im Leben stehen.

06.03.2018

Von Thomas de Marco

Vor allem die SPD hat ein großes Herz für Lurche aller Art. Sie hat deshalb beantragt, einen zusätzlichen Tunnel unter der Landesstraße L383 von Reutlingen nach Gönningen einzurichten, damit die Amphibien die Seiten wechseln können, ohne überfahren zu werden. Die CDU hat zwar grundsätzlich nichts dagegen –aber an der Abstimmung hat sie sich trotzdem nicht beteiligt.Doch der Reihe nach: Der SPD-Fr...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
6. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
6. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 6. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen