Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Horb · Technik

Ein Verbrennungsmotor aus der Kakaodose

Studierende des Horber Campus der DHBW Stuttgart haben im Homeoffice einen einfachen Verbrennungsmotor auf Basis einer Dose entwickelt. Die Bauteile stellten sie mit einem 3D-Drucker her.

23.05.2020

Von NC

Während die Vorlesungen an den Hochschulen rasch auf Online-Formate umgestellt wurden, ist die Durchführung von Laboren und Praxisarbeiten in Corona-Zeiten eine größere Herausforderung.Studenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg haben diese Herausforderung am Campus Horb jetzt „mit Bravour gemeistert“, wie die DHBW mitteilt. Die beiden Kurse der Vertiefung Konstruktionslehre haben einen Sti...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
23. Mai 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. Mai 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. Mai 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen