Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eine Doppelfeier im Naturfreundehaus
Neue Pächterfamilie André und Anja Grunert mit Baby Ivi und Sohn Veit, die Hausherren Andreas Linsmeier (vorn, 2. von re.), Jochen Alber (hinten rechts) und sowie Ortsvorsteher Helmut Klaißle (vorn rechts), Dr. Marc Förschler (Nationalparkzentrum, hinten halb verdeckt) und Alpirsbacher-Gebietsvertreter Daniel Krötz (3.v.li.).Bild: Zepf
Tourismus

Eine Doppelfeier im Naturfreundehaus

Die Einrichtung feierte 90. Geburtstag. Anja und André Grunert wurden als neue Pächter begrüßt.

25.11.2016
  • Hans-Peter Zepf

Das Naturfreundehaus auf dem Kniebis ist eines der vier Häuser, die dem Landesverband Württemberg direkt gehören. Nahezu 120 weitere gehören den Ortsgruppen in Württemberg und Baden. Gleichzeitig ist es das älteste Haus. Ein 90. Geburtstag konnte bisher noch nie gefeiert werden.Das war auch der Grund für den Landesvorsitzenden Andreas Linsmeier und Geschäftsführer Jochen Alber, in den Schwarzwald...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball