Christstollen

Eine süße Versuchung zur Adventszeit

Raimund Weible über einen brotähnlichen Kuchen

21.12.2019

Von Raimund Weible

Jawoll, ich mag echte Dresdner Christstollen. Manche meiner Bekannten teilen diese Vorliebe aber nicht. Die einen mögen keine Sultaninen und Korinthen, die anderen beißen lieber auf Granit als auf Zitronat und Orangeat. Wieder andere haben eine Nuss-Allergie. Aber Stollen ohne Mandeln – das geht überhaupt nicht. Und auch nicht ohne Butter. Ja, die Butter. Ihretwegen verzichten viele auf den Genus...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
21.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 08sec
zuletzt aktualisiert: 21.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen