Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Denkmalpflege

Falsche Geschichte

Unmut beim Horber Kultur- und Museumsverein: In einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums bezüglich der Übergabe des „denkmalpflegerischen Werteplans“ finden sich laut dem Vorsitzenden Joachim Lipp zahlreiche Fehler.

04.04.2017
  • Fabian Schäfer

Gut gemeint, aber scheinbar schlecht gemacht: Am morgigen Mittwoch soll der sogenannte „denkmalpflegerische Werteplan“, der jüngst fertiggestellt wurde, vom Landesamt für Denkmalpflege an Horbs Oberbürgermeister Peter Rosenberger übergeben werden. Das erklärte das Regierungspräsidium (RP) Stuttgart jüngst in einer Pressemitteilung.„Um das überlieferte Erscheinungsbild der Altstadt Horb dauerhaft ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball