Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Hirrlingen

Geniale Idee

Die Entringerin Friederike Fricker verbindet in Keramik und Bildern barocke Formen mit Punk-Art und stellt in Rottenburg aus („Rundungen über Abgründen“, 9. März, Rottenburger Seite). Ein Leserbrief-Lob auf ihre Kunst!

15.03.2018

Von Ali Gartner, Hirrlingen

Wir sind die Blüten am Baume des Lebens ... wir sind das Fest!

Was für eine Energie, eine Lebenskraft, die die Bilder und Objekte von Friederike Fricker ausstrahlen, was für eine geniale Idee, Momente aus den Keramik- Skulpturen in leuchtenden Farben auf Bildern aufzunehmen, gemalt auf altem Sack-Leinen, grob gewoben wie das Leben ...

Dazu die unaufgesetzte Einführung von Ulrich Steinke, die einen die Entstehung der Werke ganz nah miterleben ließ, und die unglaubliche Performance von Babette Dieterich, lyrisch, sanft, bis dadaistisch grotesk, singend die Bilder interpretierend.

„Greift nur hinein ins volle Menschenleben ...“

Zum Artikel

Erstellt:
15. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
15. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort