Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gut eingespielt
Marc Zwingelberg aus Freudenstadt. Privatbild
Interview

Gut eingespielt

Wie das Blechbläser-Quintett „Mestoso Brass“ zu seinem Namen kam: Trompeter Marc Zwingelberg aus Freudenstadt erzählt über sich und das Ensemble.

30.11.2016
  • Hannes Kuhnert

Mit dem Blechbläserquintett „Mestoso Brass“ kommt im zweiten Jahr ein junges, engagiertes Ensemble zu einem Benefizkonzert nach Freudenstadt. Die jungen Musiker spielen für den guten Zweck, für die Freudenstädter Kinderwerkstatt Eigen-Sinn. Die SÜDWEST PRESSE sprach darüber mit einem der Musiker, Marc Zwingelberg (23) aus Freudenstadt, einer der beiden Trompeter im Quintett. Er hat in jungen Jahr...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball