Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sitzplätze im Bus werden wieder knapp: Am Montag beginnt das Sommersemester
Uni erwartet mehr als 27.000 Studierende

Sitzplätze im Bus werden wieder knapp: Am Montag beginnt das Sommersemester

Die Zahl der eingeschriebenen Studierenden bleibt auch im am Montag  beginnenden Sommersemester auf Rekordniveau. Die zu erwartenden Nachrücker miteingerechnet, wird wohl auch diesen Sommer wieder die 27000er-Marke überschritten.

10.04.2016
  • Angelika Bachmann

Tübingen. Ab Montag dürften die Sitzplätze in den Buslinien auf der Wilhelmstraße und auf die Morgenstelle wieder knapp werden. Das Semester beginnt und es strömen wieder tausende von Studierende in die Stadt und an die Uni-Institute. Stand letzter Woche hatten sich rund 26100 Studierende rückgemeldet oder neu eingeschrieben. Allerdings werden noch Nachrücker erwartet, wie die Pressestelle der Universität mitteilte. Man werde wohl wieder den Stand des Vorjahres erreichen. Im Sommersemester 2015 waren 27100 Studierende eingeschrieben.

Damit läge die Studentenzahl zum dritten Mal im Sommer über der 27000er-Marke, die erstmals im Sommer 2014 erreicht war. Vor zehn Jahren, im Sommer 2005, waren 22700 Studenten eingeschrieben. Relativ konstant geblieben ist in diesem Zeitraum das Verhältnis zwischen Studentinnen und Studenten: 58 Prozent der Eingeschriebenen sind weiblich. an

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.04.2016, 16:35 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball