Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

So einfach ist es nicht

In den Disput zwischen der Linken-Bundestagsabgeordeneten Heike Hänsel und ihrem Kritiker Bernhard Mayer mischt sich nun ein Buchautor.

31.10.2016
  • Gebhard Bock

„Bomben bringen keinen Frieden“, sagt Heike Hänsel. Bernhard Meyer versucht, schwarzweißmalend Angreifer und Verteidiger zu unterscheiden. So einfach ist es nicht.

Zitate aus meinem Buch „Die Schuld des Schweigens“: „Die Völker dieser Erde haben ein Problem. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die USA als Retter gefeiert und in eine Führungsrolle gedrängt, aus der sie nicht wieder herausgekommen sind. Ihre haushoch führende militärische Macht ist für gewissenlose Machtstrategen das Begehrenswerteste, dessen man sich bedienen kann. (…) Und zuweilen gelingt es ihnen. (…)

Kriege (...)werden geplant, angezettelt und provoziert von Menschen, deren Unmenschlichkeit dargestellt, deren Namen genannt, und die zur Verantwortung gezogen werden müssen. Sie agieren im Nebel der oberflächlichen Nachrichtenschwemme. (…) Die Mittel sind Einfluss auf die Gesetzgebung und meinungsbildenden Medien, Agitation bei Massenveranstaltungen, fragwürdige Demonstrationen, Provokationen und Ausgrenzung der befeindeten Gegner.

Es geschieht vor unseren Augen und wird durch dubiose Kontexte verdaulich gemacht. Solchen Manipulationsversuchen sind wir sehr oft ausgesetzt, und nicht immer durchschauen wir sie auf Anhieb. (…) Kriege sind eine unmenschliche Katastrophe, inszeniert (...) von Kräften, die von Macht und Geld besetzt sind, die so ihren egoistischen Zielen näherkommen, oft auch ihre primitiven Bedürfnisse befriedigen wollen. Kein normaler Mensch will Krieg."

Ursachenforschung ist angesagt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

31.10.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball