Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Windkraft-Stop beim Lichtenstein

Sowitec legt Widerspruch ein

Die Firma wehrt sich gegen die Ablehnung des Windparks Hohfleck bei Schloss Lichtenstein durch das Landratsamt.

15.12.2016
  • ST

Die juristische Überprüfung des Genehmigungsbescheids habe Sowitec in der Ansicht bestärkt, dass dem Windpark die Genehmigung in unzulässiger Weise verwehrt worden sei, erklärt die Firma, die gestern fristgerecht ihren Widerspruch eingelegt hat.Die aktuelle Rechtsprechung lasse erkennen, dass Schloss Lichtenstein durch den drei Kilometer entfernten Windpark eben nicht erheblich im Denkmalwert bee...

64% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball