Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bauprojekt

Start für das Studentendorf

Das Grundstück ist gekauft, der Platz fast freigeräumt – Ende des Monats ist „Unter den Linden“ Spatenstich für eine Anlage mit 105 Apartments.

06.10.2016
  • Thomas de Marco

Die Volksbank will zusammen mit einem Bauträger aus Bocholt hinter dem früheren „Packma“-Gebäude eine Apartment-Anlage für Studierende am Rande der Altstadt errichten (das TAGBLATT berichtete). Nun sind die Vorbereitungen abgeschlossen, nach dem Spatenstich Ende Oktober beginnt der Bau der insgesamt sechs Häuser mit einem Investitionsvolumen von 9,5 Millionen Euro. Bis zum Frühjahr 2018 soll das ...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball