Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stolz wie Bolle auf die VHS
Strahlende Gesichter beim Jubiläums-Festakt in der Volkshochschule. Von rechts nach links: der Reutlinger VHS-Geschäftsführer Ulrich Bausch, die Stuttgarter Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU), der Vorsitzende des Reutlinger Vereins für Volksbildung Eugen Schäufele sowie der Grünen-Landtagsabgeordnete Thomas Poreski. Bild: Haas

Stolz wie Bolle auf die VHS

Jubiläum Der Reutlinger Verein für Volksbildung hat 100. Geburtstag gefeiert. Unter den 140 Gästen war die Stuttgarter Kultusministerin Susanne Eisenmann.

19.03.2018
  • Matthias Reichert

Schwäbisch-sparsam begehe Reutlingen vier Jubiläen allesamt auf einen Streich, frotzelte die Stuttgarter Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) am Freitagabend vor 140 Gästen beim Festakt im Haus der Volkshochschule: Vor hundert Jahren wurde der Reutlinger Verein für Volksbildung gegründet. Die vom Verein getragene Volkshochschule feiert zudem den 70. Jahrestag ihrer Neugründung nach dem Zweite...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball