Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Matthias Reichert über Reutlinger Konzeptions-Künstler

Viel Lärm um (fast) nichts in der Eberhardstraße 14

Ein Jahr und drei Monate lang war die Städtische Galerie in Reutlingen geschlossen. Am Samstag Abend ist dort, erstmals seit Ende 2016, wieder eine Ausstellung eröffnet worden: von Grieshaber-Stipendiat Aron Rauschhardt.

15.03.2018

Von mre

Beim Kunstmuseum, das die Galerie betreut, hieß es seither immer: Die lange Pause sei nötig wegen eines Wasserschadens. Tatsächlich hat die Galerie nah am Wasser gebaut. Sie liegt im Untergeschoss der ehemaligen Wandelschen Siebtuchfabrik in der Eberhardstraße 14 – mit Blick auf die Echaz. Bei Starkregen tröpfelt durch den Fußboden immer mal wieder Grundwasser in die Ausstellungen.Doch tatsächlic...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
15. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
15. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen