Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen

Vorfahrt missachtet

Zwei nicht mehr fahrtüchtige Fahrzeuge und ein Schaden von circa 18 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalles am Samstag an einer Einmündung beim Südbahnhof.

19.03.2018

Von ST

Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 24-jähriger mit seinem Skoda gegen 17.30 Uhr auf der Straße „Am Südbahnhof“ und wollte nach links Richtung August-Lämmle-Straße weiterfahren. An der Einmündung missachtete er die Vorfahrt eines 29-jährigen VW-Lenkers. Die Fahrzeuge kollidierten, verletzt wurde niemand.

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2018, 21:15 Uhr
Aktualisiert:
19. März 2018, 21:15 Uhr
zuletzt aktualisiert: 19. März 2018, 21:15 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen