Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Horb

Vorfahrt verletzt: 11000 Euro Schaden

29.04.2017
  • nc

Am Donnerstag kurz vor 17 Uhr ist es zu einem Vorfahrtsunfall auf der Landesstraße 360 gekommen. Ein 67-Jähriger wollte mit seinem Toyota von der Neckarstraße auf die Landesstraße 360 einbiegen. Hierbei übersah er eine vorfahrtsberechtigte 37-jährige Frau mit ihrem BMW. Es kam zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher, seine Beifahrerin sowie die 37-Jährige kamen alle mit dem Rettungswagen zur Beobachtung ins Krankenhaus. Am Toyota entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von zirka 6000 Euro. Am BMW entstand Sachschaden in Höhe von zirka 5000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

29.04.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball