Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Reutlingen

Ohne Führerschein Unfälle verursacht

Einen Sachschaden von mehreren tausend Euro hat eine 19-jährige Reutlingerin am Dienstag, gegen 10.15 Uhr, in der Liststraße verursacht.

21.12.2016
  • ST

Die 19-jährige wollte mit ihrem VW Golf Cabrio in der Liststraße aus einer Parklücke ausparken. Hierbei streifte sie zunächst einen rechts neben ihr geparkten Renault Kangoo. Ohne Rücksicht auf Verluste setzte sie ihr Ausparkmanöver fort und krachte dabei in einen gegenüber ihrer Parklücke geparkten Audi A6. Ohne sich weiter zu kümmern flüchtete sie danach in Richtung Bahnhofstraße. Einer Streifenwagenbesatzung fiel nur Minuten später der erheblich unfallbeschädigte Golf in der Bahnhofstraße auf. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, warum die 19-Jährige nicht ausparken konnte: Sie hat gar keinen Führerscheins.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.12.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball