Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Technolino

Spielerisch Einblick in einen technischen Beruf bekommen

36 Empfinger Drittklässler schnupperten im Rahmen des Projekts „Technolino plus“ in die Lehrwerkstatt von Ceratizit Deutschland herein. Gemeinsam mit den Auszubildenden fertigten sie ein „Mensch-ärgere-dich-nicht“-Spiel.

29.11.2016

Von Reinhard Seidel

Am gestrigen Montag war die Klasse 3a mit Lehrerin Silke Kölmel an der Reihe. An den beiden Montagen zuvor begleiteten Markus Gaus die 3b und Konrektorin Susanne Kökert eine gemischte Schülergruppe aus 3a und 3b mit jeweils 12 Schülern ins Gewerbegebiet „Schießrain“, wo das Ausbildungszentrum von Ceratizit zu finden ist.Silke Kölmel war des Lobes voll über Frank Hassmann, den Gruppenleiter in der...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
29. November 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
29. November 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 29. November 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen