Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Metzingen

Überfall auf eine Tankstelle

Eine Tankstelle in der Nürtinger Straße ist am Donnerstagabend ausgeraubt worden.

20.01.2017
  • ST

Ein maskierter Täter bedrohte gegen 21.57 Uhr die allein anwesende, 35-jährige Angestellte mit einem Messer und forderte Bargeld. Nachdem sie dem Unbekannten mehrere hundert Euro aus der Kasse ausgehändigt hatte, flüchtete der Räuber zu Fuß Richtung angrenzendes Wohngebiet. Die Fahndung mit mehreren Streifenwagen, bei der auch Polizeihundeführer und ein Hubschrauber im Einsatz waren, blieb bislang ergebnislos. Der Täter soll etwa Mitte 20 Jahre alt, 1,70 Meter groß und schlank gewesen sein. Er trug eine schwarze Lederjacke mit Strickbündchen an den Ärmeln und gepolsterten Schulterstücken sowie eine dunkelblaue Jeans und eine schwarze Sturmhaube. Er sprach Hochdeutsch.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.01.2017, 14:58 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball